Meine Inspiration

Ihre Favoriten auf einen Blick

Jetzt inspirieren lassen

Zurück zur Übersicht

foerde-kuechen-blog-foodbild-1.jpg

Microgreens sind das neue Superfood und werden auch als Zauberpflanzen bezeichnet. Aber was ist eigentlich so besonders an diesen kleinen Pflänzchen? Microgreens können aber nicht nur gegessen werden, man kann sie auch trinken – in Form von Saft! Ob als frischer Presssaft oder im Smoothie, microgreen Saft ist eine gesunde und leckere Alternative zu herkömmlichen Säften.

1. Was sind Microgreens?

Microgreens sind kleine Keimlinge von Pflanzen, die in der Regel nur 1-3 Zentimeter groß werden. Sie werden häufig verwendet, um Gerichte zu garnieren oder als Zutat in Salaten, Säften und Smoothies zu verwenden. Microgreens sind voller Vitamine, Mineralien und Nährstoffe und haben einen intensiven Geschmack. Viele Menschen sagen, dass Microgreens einen "grünen" Geschmack haben, der an Spinat oder Basilikum erinnert. Microgreens sind sehr einfach anzubauen und benötigen nur wenig Platz. Sie können in Töpfen oder Containern angebaut werden und benötigen nur wenig Licht und Wasser. Wenn Sie Microgreens anbauen möchten, gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten. Zuerst müssen Sie entscheiden, welche Art von Microgreen Sie anbauen möchten. Es gibt verschiedene Sorten von Microgreens, die unterschiedliche Aromen und Nährstoffe enthalten.

foerde-kuechen-blog-foodbild2.jpg

Einige beliebte Arten von Microgreens sind:

-Basilikum

-Brokkoli

-Kresse

-Rucola

-Radieschensprossen

-Spinat

2. Wo kann ich Microgreens kaufen?

Microgreens können in der Regel in Supermärkten oder online bestellt werden. Einige Anbieter in Deutschland sind:

-Greens & Things: Dieses Unternehmen hat seinen Sitz in Berlin und bietet verschiedene Microgreen-Sorten an. Die Preise beginnen bei 2,50 Euro pro Packung.

-The Green Place: Dieser Online-Shop bietet eine große Auswahl an Microgreens und anderen Superfoods. Die Preise beginnen bei 3,90 Euro pro Packung.

-I Love Greens: Dieses Unternehmen bietet verschiedene Microgreen-Mixes an, die speziell für Smoothies oder Salate entwickelt wurden. Die Preise beginnen bei 4,50 Euro pro Packung.

3. Wie bereite ich Microgreens zu?

Microgreens können ganz einfach zu verschiedenen Gerichten hinzugefügt werden. Sie eignen sich hervorragend als Dekoration für Smoothies, Salate, Sushi oder Suppen. Sie können aber auch roh gegessen werden.

4. Welche gesundheitlichen Vorteile haben Microgreens?

Microgreens enthalten viele Vitamine, Mineralien und Antioxidantien. Sie sind eine gute Quelle für Vitamin C, Beta-Carotin, Folsäure, Kalium und Eisen. Microgreens können das Immunsystem stärken, die Verdauung verbessern und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen reduzieren.

Es gibt viele Gründe, Microgreens in Ihre Ernährung aufzunehmen. Zunächst einmal sind sie eine großartige Quelle für Nährstoffe. Viele Menschen glauben, dass sie nur ein geschmackloser grüner Salat sind, aber das ist weit gefehlt. Microgreens enthalten bis zu 40 Mal mehr Nährstoffe als ihre erwachsenen Pflanzen-Pendants. Darüber hinaus sind sie sehr kalorienarm und reich an Ballaststoffen, was sie zu einem idealen Nahrungsmittel für Menschen macht, die versuchen, abzunehmen.


Marken und Partner

partner-aeg.png
partner-bauformat.png
beckemann.svg
berbel_Logo.png
partner-blanco.png
partner-bora.png
partner-bosch.png
brigitte_logo_cmyk_2021.png
partner-burger.png
elica-logo.png
partner-franke.png
partner-gaggenau.png
partner-lechner.png
partner-liebherr.jpeg
partner-miele.svg
partner-nobilia.png
partner-nolte.png
partner-quooker.png
partner-sedia.png
partner-smeg.svg
SPEKVA_logo.png
partner-templer.png
partner-vb.png
partner-zanussi.png